Logo FloecksmühleFloecksmühle

Energietechnik GmbH


Schlauchwehre

Abwasser-Steuerung

 

Die Reguliersysteme

Die Floecksmühle-Reguliersysteme für Luft- und Wasserfüllung ermöglichen:

  • zentimetergenaue Stauhaltung
  • externe Vorgabe des Stauziels
  • Verknüpfung mit anderen Regelungen
  • Steuerung nach Programm
  • Stauhaltung auch bei Netzausfall
  • Notabsenkung ohne äußere Energie
  • Hand- und Automatikbetrieb

In jedem Anwendungsfall muß entschieden werden, welches das optimale Füllmedium ist. Dabei weist Luft wesentliche Vorteile hinsichtlich Winterbetrieb und Stellgeschwindigkeit auf. Die Luftfüllung kann in weiten Bereichen angewandt werden.

Überströmen des Wehres

Kontakt

Ablegen des Schlauchwehres


home    nächste Seite     vorherige Seite


Copyright © 1997 [Floecksmuehle]. Alle Rechte vorbehalten., Stand: 12. Juli 1999

1